Technik

 

 

 

 

Tonanlage:

Für Ihre Veranstaltung steht eine moderne Ton- und Lichtanlage bereit. Die Tonanlage besteht aus einem aktiven Lautsprechersystem mit zwei Satelliten und einem oder zwei Subwoofern. Die Beschallung ist ausreichend für Veranstaltungen mit bis zu 120 Gästen.

 

Bei der riesigen Titelauswahl aus fast allen Musikrichtungen werden Ihre Gäste voll auf ihre Kosten kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lichttechnik:

Die Lichttechnik besteht ausschließlich aus modernster LED - Technik. Die Tanzflächenausleuchtung ist stets im Preis inbegriffen!! 

 

 

Durch LED - Floorspots und DMX - Technik besteht zusätzlich die Möglichkeit, Ihre Location farblich nach Ihren Wünschen auszuleuchten. Auch können alle von mir gelieferten Scheinwerfer im Rhythmus der Musik reagieren.

 

Das könnte dann wie auf den nebenstehenden Bildern aussehen. 

 

 

Kosten für die zusätzliche Lichtinstallation: 

Für die Ausleuchtung der Location, berechne ich je LED - Floorspot: 20,- € (Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung lt. § 19 des UStG.).

 

 

 

 

 

 

 

 

GEMA - Vergütung

 

Seit dem 01.04.2013 haben sich die Tarife der GEMA geändert. Die Vergütung für die öffentliche Wiedergabe von Musikwerken einer Einzelveranstaltung trägt der Veranstalter (Kunde).  Hierzu müssen Sie sich als Veranstalter mit dem Betreiber des Veranstaltungsortes in Verbindung setzen.

 

Ich als Ihr Discjockey bin bei der GEMA registriert und übernehme die Lizenzvergütung (VR-Ö) für die Vervielfältigung von Musikwerken, zum Zwecke der öffentlichen Wiedergabe, bei Dritten auf einer Einzelveranstaltung. 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zur Gema unter:

 

www.gema.de